KCG auf Facebook KCG auf Twitter KCG auf YouTube

Fitnessgymnastik

von Abreitenbach , 03.03.2012

Breitensportangebot/Hallensport

von Andreas


Inhalte:  Fit im Beruf und Alltag
Verbesserung der allgemeinen Kondition durch Kraft,Ausdauer,Beweglichkeit,Schnelligkeit,Koordination,

                      durch Übungen aus dem Bereich der Funktionsgymnastik und der Rückenschule.



Fit das ganze Jahr, fit in den Aktivurlaub: Das allgemeine Fitnessprogramm bildet die Säule zu verschiedenen Sportarten. Ob als Ausgleichgymnastik zu einer Hochalpinen-Wandertour, für den alpinen Ski- oder dem Skilanglaufsport, die Gymnastik sorgt für das notwendige Stehvermögen. Gestärkte Muskeln, Sehnen und Bänder beugen Unfällen vor.

Der Breiten- und Ausgleichssport ist ein wichtiger Faktor in unserem Kanuverein. Er soll vor allem Spaß und Freude machen. Er bildet den Ausgleich zu den körperlichen Anforderungen des Kanusportes oder zu der meist sitzenden Tätigkeit im Berufs- und Alltagsleben.

 

Aufbau einer Übungseinheit ( 80-90 Minuten):
1.) Aufwärmen d.h. lockeres einlaufen - Lockerungsübungen - Dehnübungen (Stretching)
2.) 15 Minuten für den Rücken d.h. spezielle Übungen aus dem Bereich der Rückenschule.

Übungen die Bauch- und Rückenmuskulatur kräftigen, die Wirbelsäule mobilisieren und somit stabilisieren.
3.) Der Hauptteil wird durch kräftigende Übungen bestimmt.

Hierzu wird z.B. eine Mattenbahn, Bänke oder ein Circuit ( Stationszirkel) aufgebaut.
4.) Ca. 30 Minuten heißt es dann "Gymnastik mit Musik" - Herz und Kreislauf wie auch Arme, Beine, Bauch, Po und Rücken werden beansprucht - Ein Wechselspiel zwischen Anspannung und Entspannung
5.) Mit Entspannungsübungen beenden wir das allgemeine Fitnessprogramm.
Leitung: Andreas Breitenbach Tel. 02236 / 381000
Sporthalle: Bernkasteler Straße / Zollstock

Mittwoch: Kurs  19:00 Uhr - 20:20 Uhr

background